Logo der Homöopatischen Praxis Reinhard Gräfe
Naturbild

Homöopathische Praxis Freiburg
Reinhard Gräfe

Vorträge an der Universität Freiburg

Seit 1993 lade ich homöopathisch arbeitende Heilpraktiker und Ärzte ein, über ihre Arbeit zu berichten. Jeden zweiten Mittwochabend während der Vorlesungszeit wird in zwei Stunden ein homöopathisches Mittel vorgestellt und anhand eigener Fälle oder Fälle aus der Literatur deren Wirkungsweise verdeutlicht.

Auf diese Weise ist es für die zuhörenden Homöopathen immer wieder möglich ihre Arzneimittelkenntnisse zu erweitern. In den Materia Medica (Bücher mit den Arzneimittelbildern) sind derzeit ungefähr 3000 verschiedene homöopathische Mittel dokumentiert. Die Kenntnisse hierüber zu erweitern ist für den Homöopathen eine ständige Aufgabe.

Es finden sich aber auch Vorträge zu Analysemethoden, zur Miasmenlehre o.ä. an den Mittwochabenden.

Da die Vorträge meist allgemeinverständlich sind, kommen auch immer wieder Laien zu den Vorträgen. Die Vorträge geben Impulse, sich intensiver mit der Homöopathie zu beschäftigen und manch einen trifft man auf homöopathischen Seminaren dann wieder.

Hier können Sie sich das neueste Vortragsprogramm herunterladen:

Sommersemester-Programm 2016

Wintersemester-Programm 2015/2016
Sommersemester-Programm 2015
Wintersemester-Programm 2014/2015
Sommersemester-Programm 2014
Wintersemester-Programm 2013/2014
Sommersemester-Programm 2013
Wintersemester Programm 2012/2013
Sommersemester-Programm 2012
Wintersemester Programm 2011/2012
Sommersemester Programm 2011
Wintersemester Programm 2010/2011

Sommersemester Programm 2010
Wintersemester Programm 2009/2010
Sommersemester Programm 2009
Wintersemester Programm 2008/2009
Sommersemester Programm 2008
Wintersemester Programm 2007/2008
Sommersemester Programm 2007
Wintersemester Programm 2006/2007
Sommersemester Programm 2006
Wintersemester Programm 2005/2006
Sommersemester Programm 2005
Wintersemester Programm 2004/2005
Sommersemester Programm 2004
Wintersemester Programm 2003/2004
 
Viele Vorträge aus früheren Semestern wurden aufgezeichnet. Sie sind nun beim Verlag Homöopathie + Symbol auf Audio-CD zum Nachhören erhältlich. Die komplette Liste aller Vorträge auf CD finden Sie hier:
http://www.homsym.de/catalog/index.php?cPath=2_51_5125
Dort gibt es auch Hörproben zu allen ReferentInnen und Titeln

Nach oben